Grundlagen der Handrehabilitation – Teil I

Andreas Veeser Fortbildung Kaiserslautern Dozent: Andreas Veeser
Ergotherapeut, zert. Handtherapeut SGHR

Datum: 18. - 20.01.2019
Kurs-Nr.: 01/19

Datum: 05.-07.07.2019
Kurs-Nr.: 30/19

Datum: 25.-27.10.2019
Kurs-Nr.: 39/19

Zeit:
Fr 14.00 – 19.00 Uhr
Sa 09.00 – 18.00 Uhr
So 09.00 – 14.00 Uhr

22 Fortbildungspunkte (22 UE)

Zielgruppe: Ergotherapeuten und Physiotherapeuten

Preis: 250,– € inkl. Kaffeepausenverpflegung und Skript

In der Handtherapie wird die funktionsgestörte Hand möglichst zur ursprünglichen Funktion zurückgeführt. Zur Therapie gehört auch das Selbsthilfe-Training bei den Aktivitäten des täglichen Lebens.

Die theoretischen und vielen praktischen Einheiten bestehen aus fachübergreifenden und fachspezifischen Teilen. Sie erlernen alle wichtigen Grundlagen und Vertiefungen, die Ergotherapeuten und Physiotherapeuten für die die Handrehabilitation benötigen - von anatomischen Grundlagen bis zu Untersuchungsmethoden und Behandlungstechniken.

Inhalt:

Die Akademie für Fort- und Weiterbildung bietet mehrmals im Jahr die beiden Handrehabilitations-Kurse mit Andreas Veeser an. Das vertiefte theoretische und praktische Wissen kommt Ihnen und Ihren Patienten im Alltag schnell zu Gute. Ziel des Wochenendseminars ist das Erlernen der bestmöglichen Rehabilitation aller gestörten Funktionen, um die Hand wieder in jedem Lebensbereich einsetzen zu können.

Wir bitten Sie mitzubringen: Schreibzeug, Handtuch, Kosmetiktücher, Kajalstift / Lipliner (wenn vorhanden), Anatomiebuch

Skelett Koneigleiserschulen Veeser Handtherapie

Nach Teil I ist es auch möglich, den Kurs "Grundlagen der Handrehabilitation Teil II" zu besuchen, der ebenfalls mehrmals jährlich an unserer Akademie stattfindet. Außerdem bieten wir auch einen "Handtherapie-Taping-Kurs" mit Andreas Veeser an. Die maximale Teilnehmerzahl der hochwertigen Kurse liegt jeweils bei 12.

Veranstaltungsort: Fortbildungsakademie
Akademie für Fort- und Weiterbildung
für Gesundheitsfachberufe
an den Prof. König und Leiser Schulen, Europaallee 1, 67657 Kaiserslautern, Westpfalz